Aufruf zur Unterstützung der DEBT20-Kampagne in Aalen

Im Februar / März 2016 haben wir, getragen von acht Aalener Organisationen, in der Volkshochschule Aalen die Aus­stellung „Geschich­ten der Schuldenkrise“ gezeigt und mehrere Begleitveranstaltungen organisiert.

Die Ausstellung wurde vom Düsseldorfer Büro von Erlassjahr.de konzipiert und

Lesetip: „Deal unter Forschern – Wie TTIP mit Fakten hantiert“

Wir haben uns an dieser Stelle schon mehrfach mit verschiedenen Aspekten der TTIP-Verhandlungen beschäftigt und Fragen thematisiert, die die soeben veröffentlichten TTIP-Leaks-Dokumente erneut aufwerfen. In diesem Zusammenhang möchten wir auf ein halbstündiges Radiofeature hinweisen, das am 24. April im Deutschlandfunk

Schulden und Reichtum – Zwei Seiten derselben Medaille

Sie hat schon einiges zu ertragen, die geheimnisumwitterte „Schwäbische Hausfrau“. Von den einen als Kronzeugin für Regierungshandeln angerufen, dient sie anderen als Spott-Ikone ökonomischer Einfalt. Sparen ist edel, Schulden machen verwerflich – diese Haltung sagt man ihr jedenfalls

Lektionen über Rassismus (1): Individuum und Kollektiv

Man kommt nicht so ohne Weiteres auf den Gedanken, dringend benötigte politische Aufklärung im Deutschland des Jahres 2016 ausgerechnet bei Monty Pythons zu suchen. Und doch – das hat schon was! In dem Film „Das Leben des Brian