„Wo is da Jud Stephan Heller?“

By | 14. März 2018

„Vergessen wir nicht, dass am Anfang der nationalsozialistischen Herrschaft nicht Auschwitz, sondern die Ausgrenzung von Menschen, die als störend, als schädlich betrachtet wurden, stand.“

Die bewegende Rede von Andre Heller zum 80. Jahrestag des „Anschlusses“ Österreichs an das nationalsozialistische Deutsche Reich:

(Download der Rede)